Sie befinden sich hier: Pädagogische Konzept

Schulprogramm

Die Grundschule Bad Sooden-Allendorf hat sich im Jahr 2002 ein Schulprogramm gegeben, dass im Schuljahr 2010/2011 zum dritten Mal überarbeitet worden ist.

In den Leitgedanken zur pädagogischen Arbeit werden die Grundsätze formuliert, die die Erziehungs- und Unterrichtsarbeit der Lehrkräfte bestimmen. Wir wollen die SchülerInnen zu selbständigem Lernen und Denken führen, Lerninteresse und Lernfreude fördern und erhalten und die Kinder zu ökologischem Bewusstsein, sozialem Handeln und Mitmenschlichkeit erziehen.

Unser Schulwald

 

Am 7. Mai 2011 wurde der Schulwald oberhalb von Sooden mit einem großen Waldfest eingeweiht.

In Zusammenarbeit mit Hessen-Forst, der Stadt Bad Sooden-Allendorf und den Lehrern der Grundschule "Am Brunnen vor dem Tore" wurde das Projekt auf den Weg gebracht.

Ziel ist es, den Schulwald als Lernort fest im Schulcurriculum zu verankern. Neben praktischen kleineren "Waldarbeiten" stehen Entdecken, Artenkunde und nachhaltiges Lernen im Mittelpunkt.

 

Schulsport

 

Sport spielt an der Grundschule eine große Rolle, was auch in einer Vielzahl von Sporttagen und Sportangeboten zum Ausdruck kommt. Die Schulmannschaft - trainiert von Christiane Lukoschus und Ortwin Siebold - nimmt regelmäßig mit großem Erfolg an Wettkämpfen auf Kreisebene teil.

Hier können Sie alle wesentlichen Informationen zum Sportangebot an unserer Schule einsehen und downloaden

weiter lesen