Sport spielt an der Grundschule eine große Rolle, was auch in einer Vielzahl von Sporttagen und Sportangeboten zum Ausdruck kommt. Die Schulmannschaft – trainiert von Christiane Lukoschus und Anna-Lena Becker – nimmt regelmäßig mit großem Erfolg an Wettkämpfen auf Kreisebene teil.

Unser Sportaktionstag für Eltern und Kinder der 1. Klassen und der Vorklasse fand dieses Jahr zum 9. Mal statt und ist seit 2012 fester Bestandteil unseres Schulprogrammes im Bereich “Sportliche Bewegungsanlässe im Jahresrhythmus“.

Im Mittelpunkt steht der Spaß an der Bewegung gemeinsam mit einem Erwachsenen ohne Wettkampfcharakter.
Unterstützt durch die Sportkollegen, Klassenlehrer, Schüler der 4. Klassen, helfende Eltern und die örtlichen Sportvereine wird in beiden Turnhallen ein Kletterparcour, Balancierstationen und andere sportlich attraktive Herausforderungen aufgebaut, die im Sportunterrichtsalltag nur wenig Platz finden.
Jedes Jahr gibt es bei allen Beteiligten nach 2 Stunden gemeinsamer Bewegungszeit und Anstrengung „indoor“ am Ende nur zufriedene Gesichter, so dass der 10. Eltern-Kind-Sportaktionstag auch im nächsten Jahr wieder in der noch ungemütlichen Jahreszeit, Anfang März, stattfinden wird.